21. November 2019

5. Green Finance Forum im Rahmen der Euro Finance Week

Podiusmdiskussion Euro Finance

„Sustainable Finance ist einer unserer Schwerpunkte beim Bankenverband; daher freue ich mich, im Rahmen der diesjährigen Euro Finance Week eine Moderation beim 5. Green Finance Forum zu übernehmen“, so Sarah Schmidtke, Geschäftsführerin beim Bankenverband Hessen.

In Europa herrscht ein starkes Committment, die Wirtschaft unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten zu transformieren und mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat der europäischen Wirtschaft. Dieser Zusammenhang steht bei der Paneldiskussion unter dem Titel ‚Die Bedeutung von Sustainable Finance für die Kredit- und Kapitalmarktfinanzierung mittelständischer Unternehmen‘ im Vordergrund. Als Unternehmensvertreter berichtete Carlo Crosetto, CFO Dürr Systems AG, von seinen Erfahrungen aus zwei Finanzierungstransaktionen, deren Konditionen auch sustainable finance Kriterien berücksichtigen.

Als Repräsentanten der Förderbanken waren Michael Raschke, Head of Banks, Germany, Austria, Norway & Iceland, Europäische Investitionsbank (EIB), und Jürgen Kern, Director Corporate Strategy & Sustainability, KfW, eingeladen. Wir diskutierten über die Aufgaben der EIB vor dem Hintergrund des von der Europäischen Kommission angekündigten „New Green Deal“ sowie die Bedeutung der Sustainable Development Goals (SDG) der KfW und die Bedeutung der Taxonomie. Abgerundet wurde das Panel durch zwei Vertreter aus dem Bankensektor.

Frank Scheidig, Global Head of Senior Executive Banking, DZ Bank und Richard Waddington, Head of Loan Syndication & Sales, Commerzbank AG, diskutierten über Erfahrungen und Zukunftserwartungen für Kredit- und Kapitalmarktfinanzierungen unter sustainable finance Gesichtspunkten.

Cookie Einstellungen