2. Mai 2019

Dr. Orlopp bei „Frankfurt meets Berlin“

Bettina_Orlopp_Frankfurt_meets_Berlin

Am 2. Mai nahm Bettina Orlopp an einer spannenden Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltung „Frankfurt meets Berlin" in Berlin teil. Eine gute Initiative, um weitere Brücken zwischen der Bundeshauptstadt und der Finanzhauptstadt zu schlagen. So sprachen sich auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann in ihren Reden für den Wirtschafts- und Finanzstandort Frankfurt aus. In der anschließenden Paneldiskussion mit Bettina Stark-Watzinger, die für die FDP im Bundestag sitzt, Prof. Dr. Joachim Wuermeling, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bundesbank, und weiteren Vertretern aus der Wirtschaft betonte Bettina Orlopp, dass eine starke Bankenbranche enorm wichtig für den Finanzplatz Frankfurt sei. Die Politik müsse nun den Standort Frankfurt weiter stärken, vor allem auch in den aktuell so wichtigen Themen wie Digitalisierung und Brexit.

Cookie Einstellungen