17. Dezember 2020

Klimaneutraler Bankenverband Hessen

Klimaschutz ist eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit!

Auch für uns ist wirksames Engagement in Nachhaltigkeit und Klimaschutz sehr wichtig. Hierbei halten wir uns selbstverständlich stets an den Grundsatz: ‚Vermeiden und reduzieren geht vor kompensieren‘. Unvermeidbare Emissionen kompensieren wir durch Investitionen in internationale Klimaschutzprojekte von myclimate und tragen dadurch das Label «klimaneutrales Unternehmen».

Für das Jahr 2020 haben wir erstmals eine Treibhausbilanz erstellt und alle verbleibenden Treibhausgasemissionen ausgeglichen. Dazu gehören Emissionen, die wir durch den Verbrauch von Energie, Wasser und Papier, den Geschäftsreiseverkehr und die Entsorgung von Abfällen, etc. verursachen.

Die Kompensation der Emissionen erfolgt in hochwertigen myclimate-​Klimaschutzprojekten weltweit, welche die höchsten Standards erfüllen (CDM, Gold Standard, Plan Vivo). Die Projekte vermindern den Ausstoß an Treibhausgasen und schützen dadurch das Klima unmittelbar. Klimaschutzprojekte reduzieren aber nicht nur klimawirksame Emissionen, sondern tragen zur nachhaltigen Entwicklung in der Projektregion bei.

Wir haben uns für das Tembea Klimaschutzprojekt von myclimate entschieden, mit dem gleichzeitig ein Großteil der SDGs der Vereinten Nationen erfüllt werden.

Cookie Einstellungen